Runen, Hellsehn & vieles mehr...

Beratungen & Seminare

 
 



"Gönn Dir eine Atempause & nimm Dir Zeit für Dich!"

 
 

Alle Seminare finden in meinem heimeligen Hexen-Stübli oder unserem Wald statt. Wir haben das Glück auf einem Kraft Ort zu wohnen, was sich energetisch sehr positiv bemerkbar macht. Unser Haus befindet sich unmittelbar bei der im Jahre 1638 erbauten St.- Bartholomäus Kapelle. 
Das Angebot meiner Seminare ist vielfältig gefächert, denn auch das Leben ist vielfältig und kein monotones Einerlei. Auch finden alle Seminare in kleinen Gruppen statt, da ich keine Massenveranstaltungen mag und die wohlige Atmosphäre verloren ginge. 
 
 

Bei mir kannst du folgende Seminare besuchen:


Runen-Magie Seminar (für 2021 wieder kurzzeitig im Programm)

Celtic Witch Workshop (2)

Chrütli-Medizin Kurs

Sigillenmagie

Die Magie der Pflanzen (Pausiert im Jahr 2021)

Kräuterkundig...

Recuro Heiler Seminare:  Grundseminar - Aufbauseminar - Meisterseminar  

Die Ausbildung zur Celtic Witch 

Die nordischen Runen... Runen raunen rechten Rat / Kartenorakel  

Das Ogham... die keltischen Baumrunen / Kartenorakel  

Das große Engelseminar... Die Welt der Engel  

   Passend zur Weihnachtszeit: 

Das Weihnachts-Seminar

Das spezielle Seminar: Die Raunächte- Nächte zwischen Zeit & Dimension 

 
 
 


Eine Anmeldung ist ganz einfach:

Um dich für ein Seminar anzumelden, gehst du auf die Seite "Seminaranmeldung" und 

füllst dort das Anmeldeformular aus! 

      Sollte für ein Seminar kein Platz mehr vorhanden sein, ist es mit "= Ausgebucht" gekennzeichnet!

 

                                                                                     Meine Seminare 

 

Kräuterkundig...


Altes Heil- und Kräuterwissen entdecken!


"Kräuterkundig" zu sein bedeutet Heilpflanzen zu kennen, zu erkennen und um ihre Wirkungsweise, sowie Anwendungsmöglichkeiten zu wissen. 


Dabei geht es nicht darum möglichst viele Heilpflanzen zu kennen! Jede Jahreszeit hat ihre eigenen Heilpflanzen, die zu bestimmten Zeiten unterschiedlich hohe Heilkräfte haben. Dieses zu kennen und zu nutzen, das ist "Kräuterkundig".  



Heilkräuter müssen nicht unbedingt nur als Medizin verwendet werden. Sondern können ebenso als leckere Mahlzeit, Dessert oder Getränk vorbeugend wirken. So kann man das Leben für sich und seine Familie gesünder machen. Warum soll man erst krank werden, wenn dieses zu verhindern ist?... auch das ist "Kräuterkundig"!

 
 


              Termin / Frühling (Teil 1) : 17. April 21

              Termin / Frühling (Teil 2) : 08. Mai 21


              Termin / Sommer: 03. Juli 21


              Termin / Herbst : 23. Oktober 21

              __________________________________


              Restliche Termine für dieses Jahr sind: 

              Sommer: 11. Juli 20 / Herbst: 03. Oktober 20



                                              Start jeweils: 14.00 Uhr / Ende jeweils ca.: 18.30 Uhr



                              Kosten: 550,- CHF / inkl. Unterlagen mit Ordner, Getränke, Kekse, 

                                                           sämtliches Verbrauchsmaterial 

                                                           (Gläser, Flaschen, Tiegel, Öle, Honig, Essig, Alkohol etc.)



                                    Zahlung: Variante 1: 100,- CHF Anzahlung innert 2 Wochen nach

                                                                  bestätigter Anmeldung, Restzahlung bei Seminarstart

                                                  Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 
                                                                                     30 Tagen nach bestätigter Anmeldung

                                                  Variante 3: 100,- CHF Anzahlung innert 2 Wochen und

                                                                                           3 Raten zu je 150,- CHF

                                                                                 (1. Rate: 1. Mai, 2. Rate 1. Juni, 3.Rate: 1. Juli)



 

                                                             Hinweis: Einzelbuchungen der Termine sind nicht möglich!


                                            Da es ein sehr umfangreicher Kurs ist, beträgt die max. Teilnehmerzahl 6 Personen! 

 

Die Magie der Pflanzen (Pausiert 2021)


Jede Pflanze hat eine Wirkung, sowohl zur Heilung, als auch im energetischen Bereich.

Pflanzen haben also eine Ausstrahlung und um diese geht es in diesem Seminar. Denn schon alleine indem wir eine bestimmte Pflanze an einen bestimmten Ort platzieren, erhalten wir eine Wirkung!


Ich muss in meinen Beratungen feststellen, dass es immer mehr Mobbing, Neid und Missgunst gibt. Daher ist es nicht verkehrt zu wissen, welche Pflanze man beispielsweise an den Gartenzaun pflanzen kann, um einen neidischen Nachbarn auf Abstand zu halten. Auch wenn man keinen Garten hat, gibt es da so einige Pflanzen die neben die Wohnungstür gestellt, eben diese Wirkungen haben. 

Aber auch so manch anderes einfaches Kräuter-Magie-Rezept ist nicht zu verachten, das eine hervorragende Wirkungen, je nach Pflanzenauswahl, erzielt.


Denn es gibt Pflanzen, welche zum Beispiel Glück oder Gesundheit ins Haus ziehen, eine Partnerschaft schützen, oder die missgünstige Arbeitskollegin im Büro auf Abstand hält, Erfolg und Stärke bringt, Energielosigkeit beseitigt... und noch vieles, vieles mehr... 


                                                        Man muss nur wissen welche Pflanze und wie ;-)



                      Darum: Erschließe auch du dir an diesem spannenden Nachmittag, die Magie der Pflanzen!




           Highlight: Wir stellen gemeinsam ein mystisches Blüten-Öl her, für magische Momente zu zweit!



     


 


       Nächster Termin: 13. Juni 20


       Start: 14.00 Uhr / Ende: 18.00 Uhr


        Kosten: 130,- CHF



        Zahlung: Variante 1:  50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart


                          Variante 2:  Zahlung der gesamten Seminarkosten innt 20 Tagen nach 
                                                                                                                                                         Anmeldung



           Info: Es ist ein Indoor-Seminar, wir gehen also nicht nach draußen! 
                      Dieser Kurs ist auch für Menschen ohne irgendwelche Vorkenntnisse bestens geeignet!


                                                                                Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen

 



Die Ausbildung zur Celtic Witch 

Um wieder Verbindung mit dem alten Wissen aufzunehmen, ist gerade für Frauen die keltische Tradition ein wunderbarer Weg! Denn die keltische Mythologie strotzt nur so vor starken Heldinnen, Kriegerinnen, Zauberinnen und Göttinnen mit den unterschiedlichsten Aspekten. 


Für mich persönlich ist auch gerade dieser Weg so interessant, weil für die Kelten die Bäume und Pflanzen, als sehr wichtig, zum Leben dazu gehörten.


Es fließt somit ein wenig Druidentum in diese Tradition mit ein. Also durch die Nähe zur Natur eine sehr lebendige, wunderbare Tradition, mit der sich Menschen, die die Natur lieben, gut identifizieren und hinein fühlen können.

Den Weg zu diesem alten Wissen zu beschreiten, bedeutet eine sehr große eigene Persönlichkeitsentwicklung zu erfahren. Es werden die eigenen Stärken sichtbar und zugängig, und vieles ändert sich in der eigenen Einstellung und Sichtweise.
Den Zugang zu diesem Wissen zu erhalten fällt leicht. In dem Gebiet in dem wir leben, ist dieses Wissen gespeichert, es ist vorhanden und „schläft“ nur. Denn dieses Gebiet war früher keltisch!

Die Ausbildung geht 12 Monate (mit 10 Treffen). 
In der keltischen Tradition lehnen wir uns an das Jahresrad an. 

Darum startet die Ausbildung auch immer im März, da wo etwas Neues zu sprießen beginnt...
Ausbildungsinhalte: Der Schutzkreis und die Elemente, keltische Gottheiten, die Bäume und der heilige Hain, Rituale und die Mondkraft, die Jahreskreisfeste, weiße Magie, Pflanzen und Kräuter, keltische Feen/ Elfen, Krafttiere.

Das Erlernte wird bis zum nächsten Treffen immer zu Hause nachgelernt und ausgeübt. 
 Denn wie heißt es so schön: Übung macht den Meister!


                               Zum Abschluss der Ausbildung erhält jeder Teilnehmer ein Diplom!


                                                    Die Termine der Treffen sind 1 x monatlich, 
                             pausieren aber im Juli & August! Somit ist deine Urlaubszeit gesichert!

Die Termine der Treffen sind für den ganzen Jahreskreis, schon lange vor Ausbildungsstart, auf der Seite "Celtic Witch" ersichtlich. So ist es jedem Teilnehmer möglich, seine Terminplanung entsprechend zu gestalten und das Jahresrad problemlos zu durchlaufen, ohne etwas von den spannenden Themen zu verpassen!
Sollte einem Teilnehmer doch einmal unerwartet etwas dazwischen kommen, bekommt er die Unterlagen von mir zugeschickt und kann bei eventuellen Fragen, zum nächsten Treffen 30 Minuten früher kommen, damit wir diese klären können.

                                Kosten: 10 Treffen a 115,- CHF = 1150,- CHF (inklusive sämtlicher Unterlagen, Getränke etc.)

                                Zahlung:  Variante 1: 150,- CHF Anzahlung innert 2 Wochen, Restzahlung bei Seminarstart

                                               Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 30 Tagen nach Anmeldung

                                               Variante 3: 150,- CHF Anzahlung innert 2 Wochen + Ratenzahlung 
                                                                                  - Die angebotenen Raten findest du auf der Seite AGB unter § 8 Abs. 4a -



        
                           Eine neue Gruppe startet am 06. März 2021  

           (Die gesamten Termine sind auf der Seite "Celtic Witch" ersichtlich)

                Da es eine sehr umfangreiche Ausbildung ist, sind die Plätze auf 
                 max. 5 Teilnehmer begrenzt!


                         Es sind noch:     5   /  4   /   3   /   2   /   1     Plätze frei!

Der Anmeldeschluss ist 14 Tage vor Ausbildungsstart, da dieses Seminar mit vielen Vorbereitungen meinerseits verbunden ist!




Die Anfangszeiten sind in der Tabelle auf der Seite Celtic Witch ersichtlich. Das Seminarende variiert immer etwas, da je nach Thema z.B. auch mal in den Wald, der ja direkt vor unserer Haustür ist, gegangen wird. Diese Ausbildung besteht nicht nur aus Theorie sondern auch aus sehr viel Praxis!


 

Du hast Interesse und würdest gerne mehr wissen? 

Dann frag ruhig bei mir nach, oder schau mal 
auf die Seite "Celtic Witch". 

Dort findest du Fotos, Filme, den Ausbildungsablauf und 
noch weitere Beschreibungen!

 
 

Sigillenmagie


Sigillenmagie ist eine durchschlagende, uralte Form von Wunschmagie. Übrigens Sigill (Sigillum) ist ein altes Wort für Siegel. 


Es gibt verschiedene Formen der Sigillenmagie: Wortmagie, Bildmagie und Zeichen (Runen) magie.


Wortmagie, um die es in diesem Seminar geht, ist die einfachste Form und auch für Anfänger geeignet wenn man ein paar Regeln beachtet. Diese sollte man schon kennen, denn Sigillen haben eine große Wirkung!


Ja und wer mich kennt weiß, das ich bestimmt noch ein Extra für euch habe. Richtig, ich zeige euch eine weiter entwickelte Form, mit der ihr euer Zuhause dauerhaft schützen könnt.



Diese Sigille stellt meinen Namen da :-)




 

         Nächster Termin: 23. Januar 21


Start: 14.00 Uhr / Ende: ca. 18.30 Uhr


Kosten: 100,- CHF / inkl. Unterlagen & Getränke


Zahlung: Variante 1:  50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, 

                                          Restzahlung bei Seminarstart


              Variante 2:  Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 
                                          20 Tagen nach Anmeldung




                                            Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen
 

Celtic Witch Workshop (2)


Nachdem der erste Workshop, der als Schwerpunkt-Thema "Magische Öle" hatte, so begeistert angenommen wurde, gibt es einen zweiten Workshop mit Schwerpunkt-Thema "Magische Steine".

Selbstverständlich weben wir auch noch andere Zauber ;-)


Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten einen Zauber zu weben, die dir vielleicht noch gar nicht in den Sinn gekommen sind! Darum lasst uns gemeinsam einen „zauberhaften“ Nachmittag verbringen!



 
 


Nächster Termin: 07. November 20 / Anmeldungen bitte bis 28. Oktober 


Start: 14.00 Uhr / Ende: 18.00 Uhr 


Kosten: 125,- CHF / Inkl. Getränke, Kekse, Unterlagen & Verbrauchsmaterial



Zahlung: Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, 

                                            Restzahlung bei Seminarstart


              Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen 
                                                                                      nach Anmeldung



                                        Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen (ausgebildete Celtic Witches)


 


Recuro Heiler  (Grundseminar)

Recuro(lat.)= wieder heilen


Wer möchte nicht gerne sich Selber, seinem Partner oder Kind bei Schmerzen, Fieber, Verspannungen etc. helfen können?

                      Hier kannst Du das leicht und ohne irgendwelche Vorkenntnisse erlernen!

Recuro ist eine effektive Heilungsform die Aktive Geistheilung, Engelenergie-Heilung und Schamanische Aspekte in sich vereint. 
In diesem Seminar erlernst Du unter anderem Aura-arbeit, Heilung durch Handauflegen, sowie das erfühlen und herausziehen von Schmerzen... Für diese Form der Heilung steht dir Engelenergie vom Erzengel Raphael zur Verfügung, die dir durch eine Einweihung zugängig gemacht wird. Jeder Teilnehmer wird einzeln in diese Energie eingeweiht! Da ich mir für jede Einweihung genügend Zeit nehme, kann es sein, das das Seminar ein wenig länger als geplant geht.

Dieses Seminar besteht aus einem theoretischen und einem praktische Teil.  In dem praktischen Teil, wird das gelernte gleich angewendet. Jeder wird behandelt und jeder behandelt auch. 
Zudem gibt es noch ein paar Extra-Tipps, wie das Heilen mit der Lebens-Zahl, Energie-Atmung und das Umlegen eines Schutzes für den Behandelten.

                                                                                 
 
                                                            Nächster Termin: 27. Februar 21

                                                            Start: 13.00 Uhr  / Ende: ca. 19.00 Uhr

                                                            Kosten: 190,- CHF / inkl. Unterlagen, Urkunde, kalte Getränke, Kaffee/ Tee & Kekse

                                                            Zahlung: Variante 1: 70,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart
                                                                          Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung


                                                                         Max. Teilnehmerzahl: 5 Personen               

 

Recuro Heiler II (Aufbauseminar)

  

Dieses Seminar baut auf das Grundseminar auf. Die bereits erlernten Heilungsformen werden erweitert...

Ganz neu hinzu kommt das Aufrichten der Chakras und der gezielte Einsatz von Farben und von Heilsteinen. Es handelt sich um 5 verschiedene Steine, die jeder Teilnehmer nach dem Seminar mit nach Hause nimmt. Auch in diesem Seminar gibt es zum Abschluss wieder Bonus-Tipps wie die Rückenbegradigung und mehr...


Dieses Seminar besteht, wie das Grundseminar, aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.


Nächster Termin:  14. November 20                                       

      

                                                        Start: 13.00 Uhr / Seminardauer: ca. 7 Stunden 

     

                                                        Kosten: 290,- CHF / inkl. Unterlagen, Urkunde, Heilsteine, 

                                                                                                                  kalte Getränke, Kaffee/ Tee &Kekse


                                                         Zahlung: Variante 1: 100,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart
                                                                       Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung
 

Bitte beachten: 

Bitte ausreichend Zeit mitbringen, denn die 7 Stunden werden mindestens benötigt, da es ein sehr umfangreiches Seminar ist!

                                                                  

         

                                                                                      Die fünf Heilsteine: 

                                                                                      Bergkristall,                                        Malachit, Fluorit,                                 Türkis, Magnetit

Max. Teilnehmerzahl: 4 Personen

 

Recuro Heiler Meister


Dieses Seminar rundet die Ausbildung im Heilungsbereich ab und zeigt weitere Möglichkeiten der Heilung auf...

Es wird die Visualisierung und Fühligkeit mit einfachen Übungen trainiert. Darauf wird dann eine zusätzliche aktive Heilungsform erklärt und durch geführt.


Da aber unsere zu Behandelnden nicht immer vor Ort sind, wird auch die Fernheilung mit einbezogen. Hierzu wird das gezielte schicken von Energien geübt, ebenso wie das Aufspüren der Krankheiten (Ursachen) im Körper und deren Behandlung. 


Außerdem erlernst du eine spezielle und sehr effektive Methode zur Blockadenlösung (Verspannungslösung) und mehr...      



                                        
                                                                     Nächster Termin:  

                                                           Start: 13.00 Uhr / Seminardauer: ca. 7 Stunden

                                                           Kosten: 390,- CHF / inklusive Unterlagen, Urkunde, kalte Getränke, 
                                                                                                         Kaffee/ Tee & Kekse

                                                           Zahlung: Variante 1: 100,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung 
                                                                                                         bei Seminarstart
                                                                        Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung

Max. Teilnehmerzahl: 3 Personen

 

Chrütli-Medizin Kurs


Medizin aus meinem Hexengarten...


Du möchtest Heil-Pflanzen aus deinem Garten oder der nahen Wiese sammeln und nutzen? Dazu solltest du diese zuerst einmal genau kennen lernen. Hier bietet mein Hexengarten eine wunderbare Möglichkeit. Denn dort finden sich reichlich Heil-Pflanzen die sogar oft nur als Unkraut angesehen werden.


Das Ziel dieses Kurses ist es diese Pflanzen kennen- und verwenden zu lernen, sowie ihre Wirkungsweisen zu erfahren. 


Heilung zu finden ist oft ganz einfach und muss nicht kompliziert sein!!



Wir stellen unter anderem, gemeinsam aus frisch gesammelten Pflanzen, Alkohol- und Ölauszüge her, welche dann hervorragende Chrütli-Medizin ergeben.


Zum Thema Salben-Herstellung werden wir gemeinsam ein Erkältungs-Balsam im Herbst-Termin herstellen. 


Außerdem besprechen wir zu allen vorgestellten Rezepturen, weitere Anwendungs-Varianten!


Ganz wichtig für Leute mit Hautprobleme (Neurodermitis, Akne, Ekzeme etc.):  

Als Highlight stellen wir im Frühjahrs-Termin eine Skin-Wasch-Emulsion her, die je nach verwendeten Kräutern, eine dem entsprechend heilende Wirkung erzielt.



Dieser Kurs ist in 2 Kategorien aufgeteilt und kann auch unabhängig voneinander gebucht werden: 


Frühjahrsmedizin & Herbstmedizin


Zum Abschluss, im Herbst, stellen wir "Feenstaub" aus getrockneten Rosenblüten her, eine sanfte, Feuchtigkeit spendende Gesichtsreinigung... was auch eine schöne Geschenkidee ist.




Termin (Frühling): 29. Mai 2021 



Start: 14.00 Uhr   / Ende: 18.30 Uhr



Kosten: 150,- CHF / Inklusive Unterlagen, Material, Getränke (Tee & 

                             Blütenwasser aus selbst gesammelten Pflanzen & Blüten)

                             Sowie ein kleines gemeinsam kreiertes Blütendessert.





Termin (Herbst): 2. Oktober 2021



Start: 14.00 Uhr /  Ende: 18.30 Uhr



Kosten: 150,- CHF / Inklusive Unterlagen, Material, Getränke, sowie einen

                              gemeinsam hergestellten Vitamin-Booster-Smoothie.   



                                       Zahlung: Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, 

                                                                                  Restzahlung bei Seminarstart


                                                    Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 
                                                                                                        Tagen nach Anmeldung



                                                                        Max. Teilnehmerzahl je Kurs: 7 Personen


 
 

Auf Grund vieler Nachfragen für 2021 wieder kurzzeitig im Programm!


Runen-Magie Seminar


Runen sind mächtige Zeichen, die nicht nur zu Orakelzwecke angewendet werden. Sie werden auch in der Magie eingesetzt. Dazu müssen sie aktiviert sein, was nach wie vor nach alt hergebrachter Überlieferung geschieht. Auch ist ihre Bedeutung etwas unterschiedlich zu der Orakelbedeutung.


Man kann mit so einer aktivierten Rune beispielsweise Gegenstände vor Diebstahl und Vandalismus schützen. Auf einen Stein gezeichnet, kann die ausgewählte Rune eine entsprechende Wirkung erzielen, alleine dadurch, dass man sie bei sich trägt. Auch erfährst du, wie eine Binderune hergestellt wird und was es damit auf sich hat. Als Höhepunkt stellen wir gemeinsam einen Runen-Energiestab her und du lernst wie er verwendet wird.




 



Nächster Termin: 13. März 21


Start: 14.00 Uhr / Ende: 18.30 Uhr


Kosten: 180,- CHF / inkl. Unterlagen, Getränke, Kekse


Zahlung: Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart

              Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung




                                                            Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen 

 

 Die nordischen Runen...

Runen raunen rechten Rat                   

so heißt es in der Runenkunde oft! 
Und in der Tat kann man diese Zeichen zu Orakelzwecke befragen. 
Das Deuten der Runen geht sehr weit in unserer Zeit zurück. Schon die alten Germanen fragten die Runen um Rat.

                           Auch Du kannst lernen, diese Zeichen um Rat zu fragen!

                         Wie das geht?...Komm zu meinem Seminar, dann zeig ichs Dir!


Zuerst erfährst Du etwas über die Herkunft der Runen und was das eigentlich für Zeichen sind. Danach erhältst Du eine Einweihung und bekommst dein eigenes Runenkartenset. Es wird die Bedeutung jeder einzelnen Rune besprochen und der Umgang zu Orakelzwecken damit erlernt und geübt.

                                                                Nächster Termin: 30. Januar 21


                                                       Start: 14.00 Uhr  /  Ende: ca.18.30 Uhr

  

                                                       Kosten: 150,- CHF / inkl. Runen-Kartenset, Unterlagen, Urkunde, Getränke & Kekse


                                                       Zahlung: Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart
                                                                     Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung


                                                                      Max. Teilnehmerzahl: 6 Personen
 


Du hast am oben genannten Termin keine Zeit? Du möchtest den Kurs lieber alleine oder mit einer Freundin / Freund machen? Oder den Kurs zum Geburtstag verschenken? Alles kein Problem!! Dieser Kurs kann, nach Terminabsprache, auch für einen Freitagnachmittag gebucht werden! (Keine Mehrkosten!)

 

Das Ogham... die keltischen Baumrunen

...ein spannendes Orakel

Die Ursprünge des Ogham liegen in längst vergangenen Zeiten.
Bekannt ist, dass die Druiden mit diesen Zeichen gearbeitet haben und deren Baumzuordnungen kannten und nutzten. Niemand weiß genau, wie sich dieses Baumalphabet einstmals entwickelt hat, denn es gibt Funde in Stein gemeißelt, die schon sehr alt sind.
Das ursprüngliche Ogham, welches von den Druiden genutzt wurde, besteht aus 20 Bäumen / Büschen, die von den Kelten verehrt wurden. Auf diese greifen wir in diesem Kurs, durch von mir entwickelte Ogham-Karten, zu. 

Du bekommst dein eigenes Ogham-Karten-Set, mit dem du arbeitest. Zur Unterstützung erhältst du ein kleines Birkenherz mit der dazugehörigen, aktivierten Baumrune (Beith) drauf. 
Birke steht für etwas Neues, Neuanfang, neu durchstarten, eine lichtvolle Energie und neue spirituelle Erfahrungen! 
 
So unterstützt lernst du sehr schnell die Bedeutung und Anwendung der Baumrunen und kannst dir selbst, oder auch anderen Fragen beantworten. 

                                   Es geht ganz einfach! Komm, ich zeig es dir!
      


                                             Nächster Termin: 06. Februar 21

                                       Start: 14.00 Uhr / Ende ca. 18.30 Uhr

                                    Kosten: 150,- CHF  / inkl. Ogham-Karten-Set im Beutel, Unterlagen, Getränke & Kekse

                                    Zahlung:
Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart

                                                  Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung


                                                                            Max. Teilnehmerzahl: 6 Personen
 

 

Du hast am oben genannten Termin keine Zeit? Du möchtest den Kurs lieber alleine oder mit einer Freundin / Freund machen? Oder den Kurs zum Geburtstag verschenken? Alles kein Problem!! Dieser Kurs kann, nach Terminabsprache, auch für einen Freitagnachmittag gebucht werden! (Keine Mehrkosten!)

 





   Das große Engelseminar...

                                                               
                                    -Die Welt der Engel -


 
Das große Engelseminar ist ein wundervolles 2-Tage-Seminar in dem sehr intensiv mit Engel umgegangen wird. 
Du lernst etwas über deinen Schutzengel und die Erzengel. Ganz ausführlich wird auch auf die Atlantanischen Königsengel eingegangen und mit ihnen gearbeitet. 
Das Heilen mit einem Engel wird geübt. Zudem lernst du noch viele weitere Engel kennen, wie du mit Ihnen auf verschiedene Arten in Kontakt kommst, mit ihnen arbeitest und wie ein Engelsiegel erstellt wird...
                 ... & vieles mehr! 


Etwas spezielles: Ich zeige dir das Malachim (Engelschrift) für die 4 Erzengel und gemeinsam beschriftet dann jeder für sich eine Kerze mit einem Erzengel seiner Wahl, die er dann mit Heim nimmt. 

Dein Zugang zur "Welt der Engel" wird mit einer Einweihung unterstützt.
Nächster Termin: 04. und 05. September 20 = fällt in diesem Jahr wegen eigener Fortbildung aus!

Start: jeweils um 13.30 Uhr

Ende: jeweils gegen 19.00 Uhr

Kosten: 290,- CHF  / Inkl. sämtlicher Unterlagen, Materialien, kalte Getränke, Kaffee /Tee & Kekse 

                                                              Zahlung: Variante 1: 100,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart
                                                                            Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung



                                                                            Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen
 

Seminare passend zur Weihnachtszeit:

 
Das Weihnachtsseminar

An diesem Abend möchte ich das Jahr, mit einer kleinen Engelkunde, sowie altem Brauchtum in gemütlicher Runde langsam ausklingen lassen...
Engel gehören zu Weihnachten einfach dazu! Darum werde ich euch etwas über die Erzengel und eurem Schutzengel erzählen. Außerdem werde ich eine Engelgeschichte vorlesen, die zum nachdenken anregt, aber auch schmunzeln lässt. 
Anschließend machen wir eine sehr schöne Engel-Weihnachtsmeditation bei der dir der Erzengel Uriel ein Symbol für das kommende Jahr überreicht!


Aber auch altes Brauchtum kommt nicht zu kurz, wie z.B. die Bedeutung der Mistel, warum wir einen Adventskranz haben, warum der Weihnachtsmann durch den Schornstein kommt und noch einiges mehr...

Das neue Jahr steht vor der Tür und wer möchte da nicht gerne wissen, was das nächste Jahr für ihn bereit hält? Darum kann, wer möchte, eine Karte aus der großen Arkana ziehen und deren Bedeutung mit nach Hause nehmen.

Termin: 01. Dezember 20 

Zeit: 19.00 Uhr / Ende: ca. 22.00 Uhr 

Kosten: 45,- CHF / Inkl. Getränke, weihnachtlichen Naschereien & die Unterlagen zu deiner 
                                                                                                   gezogenen Jahreskarte


Anmeldungen bitte bis spätestens 25. November!

Bitte beachten: Erst mit Zahlung der 45,- CHF ist dein Platz in diesem Seminar reserviert! Die Plätze sind auf 7 Teilnehmer begrenzt!

 
Das spezielle Seminar:

                       Die Raunächte- 
                                               Nächte zwischen Zeit & Dimension

Dieses ist ein wichtiges, vielleicht für einige sogar äußerst entscheidendes Seminar! Denn die Raunächte sind geheimnisvolle Nächte zwischen der Zeit. Das Rad des Schicksals dreht sich in diesen 12 Nächten! Die Tore zu anderen Dimensionen sind weit geöffnet und man kann einen Blick in die Zukunft des kommenden Jahres werfen und Ereignisse, die nicht so positiv erscheinen sogar "umändern"! 

Ich möchte in diesem Seminar zeigen, was es mit den Raunächten überhaupt auf sich hat und dir etwas an die Hand geben, das du die Geheimnisse dieser Nächte ergründen und für dich nutzen kannst. Wie du deine Zukunft erkennst und mit gestaltest.
Denn wer möchte nicht gerne, bei dem was ihn erwartet, ein "Wörtchen" mitreden können?!


Auch wirst du eine alte Schweizer Sage hören, die das Mysterium der Raunächte sehr schön aufzeigt. Denn besonders in alter Zeit, wurde den Raunächten eine große Bedeutung beigemessen.

Was bietet sich bei so einem Seminar besser an, als es mit einem Orakel zu beenden? 
Zum Abschluss kannst du dir eine Schicksalskarte für das kommende Jahr ziehen und mit nach Hause nehmen! 

Dieses Seminar findet entsprechend dieser 12 geheimnisvollen Nächte nur einmal im Jahr, kurz vor Beginn der Raunächte, statt. Somit hast du also noch Gelegenheit dich für diese Zeit zu rüsten und eventuelle Besorgungen zu erledigen. 



 
           Nächster Termin: 05. Dezember 20

  Start: 14.00 Uhr / Ende: 18.00 Uhr

  Kosten: 130,- CHF / inkl. Unterlagen, ein kleines Fläschchen                                                                   Raunacht-Räucherung, Schicksalskarte, Getränke & Kekse

   Zahlung:  Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung 
                                                                                      bei Seminarstart

                  Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen 
                                                                                          nach Anmeldung


                                                             
                                                       Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen
 
 




Seminartermine für das kommende Jahr, sind immer ab Sommer ersichtlich!



Hinweis: Das Seminar "Das Reich der Naturgeister" findet letztmalig in diesem Jahr statt! 

 
 

Für Seminare die Du schon einmal bei mir besucht
hast und in Wiederholung mitmachen möchtest, 
sparst du 25 % vom ausgewiesenen Seminarpreis!

Mit Ausnahme vom Weihnachts-Seminar. 
Dort sparst du 10,- CHF vom ausgewiesenen Seminarpreis!

 
                                                                 Für alle Seminare gilt:

                                                                                             Bitte vorher anmelden!
 
liebe-0162.gif von 123gif.de

Bis bald, ich freue mich auf Dich!