Beratung, Heilung, Seminare

Runen, Hellsehn & vieles mehr...

 
 



"Gönn Dir eine Atempause & nimm Dir Zeit für Dich!"


Alle Seminare finden in meinem heimeligen Hexen-Stübli oder unserem Wald statt. Wir haben das Glück auf einem Kraft Ort zu wohnen, was sich energetisch sehr positiv bemerkbar macht. Unser Haus befindet sich unmittelbar bei der im Jahre 1638 erbauten St.- Bartholomäus Kapelle. 
Das Angebot meiner Seminare ist vielfältig gefächert, denn auch das Leben ist vielfältig und kein monotones Einerlei. Auch finden alle Seminare in kleinen Gruppen statt, da ich keine Massenveranstaltungen mag und die wohlige Atmosphäre verloren ginge. 
Die Menschen fangen wieder an, mehr Eigenverantwortung für ihre Gesundheit und die ihrer Familie zu übernehmen. Hierzu bietet die uns umgebende Pflanzenwelt eine wunderbare Möglichkeit. Daher drehen sich eine Reihe meiner Seminare um dieses Thema. Die schöne Umgebung in der wir wohnen bietet sich dazu natürlich auch an. Denn bei diesen Seminaren geht es auch schon mal hinaus in die Natur.

 
 

Bei mir kannst du folgende Seminare besuchen:


Pflanzen-Magie

Mit der Kräuter-Hexe durchs Kräuter-Jahr

Bezaubernder Alltag

NEU: Workshop: Natürlich schön... Naturkosmetik selber herstellen!

Recuro Heiler Seminare:  Grundseminar - Aufbauseminar - Meisterseminar

Die Ausbildung zur Celtic Witch

NEU: Das Reich der Naturgeister

Die nordischen Runen... Runen raunen rechten Rat / Kartenorakel  

Das Ogham... die keltischen Baumrunen / Kartenorakel  

Das große Engelseminar... Die Welt der Engel  

Heilsteinkunde... Es ist Steinzeit

   Passend zur Weihnachtszeit:

Kräuter-Hexen-Winter... Geschenke aus dem Hexenkessel

Das Weihnachts-Seminar

Das spezielle Seminar: Die Raunächte- Nächte zwischen Zeit & Dimension 

 
 
 


Eine Anmeldung ist ganz einfach:

Um dich für ein Seminar anzumelden, gehst du auf die Seite "Seminaranmeldung" und 

füllst dort das Anmeldeformular aus! 

Sollte für ein Seminar kein Platz mehr vorhanden sein, ist es mit "= Ausgebucht" gekennzeichnet!

 

                                                                                                                  Meine Seminare 

 


Pflanzen-Magie

"Die magische und heilende Anwendungsmöglichkeit unserer heimischen Pflanzenwelt erfahren"

Dieses Seminar soll uns alte Bräuche und die Unterstützung, die unsere Vorfahren durch die uns umgebenden Pflanzen hatten, wieder näher bringen. Denn vieles davon ist leider in Vergessenheit geraten...

Es gibt sehr viele interessante Pflanzen / Bäume / Kräuter / Wildkräuter. 
Ja, und jede Pflanze ist auch eine Zauberpflanze. Das heißt, sie steht für etwas, man muss nur wissen wofür! 
Da ist zum Beispiel der Thymian, den wir alle als leckere Gewürzpflanze kennen und seine heilende Wirkung bei Erkältungskrankheiten schätzen. 
Aber weißt du auch, dass ein Thymianstock vor der Haustür platziert, das Glück ins Haus zieht?

 
Ich freue mich darauf, dir an diesem interessanten Abend viele dieser alten Weisheiten wieder näher zubringen!

                                                                                  

                                                             Nächster Termin: 29. Januar 19

                                                  Start: 18.30 Uhr /  Ende: ca. 22.00 Uhr

                                               Kosten: 125,- CHF / inklusive Unterlagen, Getränke & Kekse

                                               Zahlung: Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, 
                                                                                        Restzahlung bei Seminarstart
                                                                 Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten 
                                                                                        innert 20 Tagen nach Anmeldung



                                                                                     Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen
 

Paracelsus sagte: Alle Wiesen und Matten, alle Berge und Hügel sind Apotheken!



Mit der Kräuter-Hexe durchs Kräuter-Jahr


Geh mit mir gemeinsam durch den Jahreskreis und lerne welche Heil-Kräuter zu welcher Jahreszeit aktuell sind und wie sie genutzt werden können. Dieses Seminar ist ein intensives Erleben der Kräuter, Wildkräuter und Pflanzen durch den Jahreskreis.


Gemeinsam gehen wir des Öfteren nach einem theoretischen Teil, in dem du so einige Heilpflanzen, Blüten, Knospen und mehr, der Jahreszeit entsprechend kennengelernt hast, hinaus in die Natur und schauen sie uns an. Mit dem Anschauen ist es aber dann noch nicht getan! Zurück im Stübli verwenden wir diese dann auch :-)… Sei es als Smoothie, Medizin, Salbe, Dessert, Likör, Deo, Körperpflege, Waldpralinen und noch vieles mehr…

 

Die meisten Menschen haben Scheu davor vor allem Wildkräuter- und Pflanzen auch anzuwenden oder zu essen. Diese Unsicherheit möchte ich Dir in diesem Kurs nehmen und dir viele unterschiedliche Verwendungs- und Anwendungsmöglichkeiten zeigen. Denn gerade in den Wildpflanzen, dem sogenannten "Unkraut", haben wir starke Helfer mit einem großen Potenzial direkt vor unserer Haustür! Lerne sie zu nutzen!


Selbst im Winter ist eine Kräuter-Hexe nicht untätig. Auch da gibt es so manches zu entdecken! ... Außerdem ist der Frühling nah, die ersten Knospen sprießen an Bäumen und Sträuchern. Ja, und mit einem großen Kapitel über Bäume und Sträucher endet dann die gemeinsame, spannende Kräuter-Reise durch den Jahreskreis.




                                            Dieses Seminar besteht aus 6 Treffen, die ca. alle 2 Monate an einem Samstag statt finden!

 


                         Start: Jeweils um 14.00 Uhr

 

                         Ende: Jeweils zwischen 18.00 bis 19.00 Uhr


        

Bitte für die Außentermine immer ein Körbchen oder eine Tasche zum Kräuter sammeln mitbringen. Zum einen wollen wir ja gemeinsam Kräuter anwenden. Zum anderen willst du vielleicht gleich Kräuter mitnehmen, um 

zu Hause zum Beispiel noch mehr von der gerade kennengelernten,  hilfreichen Erkältungsmedizin für dich oder deine Kinder herzustellen... 


Anmerkung: Wir machen keine großen Märsche, sondern gehen lediglich ein Stückchen, 

                            da sich Wald und Wiesen in unmittelbarer Umgebung befinden!



 

                                 Terminübersicht & Themen:

 
 
 
 

1.  Start:  (Wild-) Kräuter im März & April

2.  (Wild-) Kräuter im Mai & Juni

3.  (Wild-) Kräuter im Juli & August

4.  (Wild-) Kräuter im September & Oktober

5.  (Wild-) Kräuter im November & Dezember

6.  (Wild-) Kräuter im Januar & Februar

 
 

 

 
 

             Kosten: 775,- CHF / inkl. Getränke, Kekse, Unterlagen, Diplom, Essen / Desserts, 

                                                                sämtliche Verbrauchs-Materialien, Fläschchen etc.



              Zahlung: Variante 1: 175,- CHF Anzahlung innert 2 Wochen nach bestätigter 
                                                       Anmeldung, Restzahlung bei Seminarstart

                                Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 30 Tagen 
                                                       nach bestätigter Anmeldung

                                Variante 3: Ratenzahlung: 175,- CHF Anzahlung innert 2 Wochen nach 

                                                       bestätigter Anmeldung  

                                                       Raten - Auflistung auf der Seite AGB § 8 Abs. 5a 


                                                      



    

                                  Bitte beachten: Einzelbuchungen der Termine oder Themen sind nicht möglich! 


                            Da es ein sehr umfangreiches Seminar ist, beträgt die max. Teilnehmerzahl 6 Personen!                                                        

 
 


Bezaubernder Alltag...

In jeder Frau schlummert eine kleine Hexe... wecken wir sie auf! 

In diesem Kurs geht es um die Dinge des Alltags, die manchmal nicht ganz rund laufen. Themen wie Liebe, Partnerschaft, Geld, Erfolg, Gesundheit und Glück.

Du lernst, wie du durch Kleinigkeiten viel bewirken kannst. Ganz ohne großen Aufwand.

             Ich freue mich auf dich, denn es wird ein interessanter, "bezaubernder" Abend werden!

 

                  
                   Nächster Termin: Dienstag, 02. April 19

                   Start: 18.30 Uhr  /  Ende: ca. 21.30 Uhr

                   Kosten: 115,- CHF / inklusive Unterlagen & Getränke

                   Zahlung: Variante 1:  50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, 
                                                             Restzahlung bei Seminarstart
                                     Variante 2:  Zahlung der gesamten Seminarkosten 
                                                             innert 20 Tagen nach Anmeldung




                                                              Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen
 
 

Workshop: Natürlich schön... 


Naturkosmetik selber herstellen!


Sogenannte "Grüne Kosmetik" herstellen ist ganz einfach, macht Spaß und ist zudem äußerst verträglich für Haut, Haare und die Umwelt. 

Auch wenn sich die Kosmetikindustrie in den letzten Jahren gewandelt hat und z.B. auf einem Deo draufstehen muss wenn Aluminium drin ist, gibt es noch genügend gesundheitlich bedenkliche Inhaltsstoffe die in vielen Produkten enthalten sind, die wir täglich nutzen wie Duschgel, Shampoo, Bodylotion und mehr...


Bei selber hergestellten Produkten weißt du genau was drin ist! Außerdem ist es auch noch kostengünstig, da man einiges davon mit Sicherheit Zuhause hat. Was sonst noch benötigt wird, findet man direkt vor der Haustüre (Garten, Balkon, Wiese) oder kann problemlos in der nächsten Drogerie besorgt werden.


Also, für das nächste Deo nicht in den Supermarkt, sondern an den Küchenschrank;-)


                                             Freue dich auf viele tolle Rezepte und ein gemeinsames rühren, mixen und ausprobieren!

 
 

Nächster Termin: Dienstag, 30. April 19 / (Anmeldungen bitte bis zum 20. April)


Start: 18.30 / Ende: 21.30 Uhr


Kosten: 120,- CHF / inklusive Unterlagen, Getränke, Verbrauchsmaterialien, 

                                         Fläschchen, Tiegel etc.


Zahlung: Variante 1:  50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, 

                                                             Restzahlung bei Seminarstart

                   Variante 2:  Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung


                                           Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen
 


Recuro Heiler  (Grundseminar)

Recuro(lat.)= wieder heilen


Wer möchte nicht gerne sich Selber, seinem Partner oder Kind bei Schmerzen, Fieber, Verspannungen etc. helfen können?

                      Hier kannst Du das leicht und ohne irgendwelche Vorkenntnisse erlernen!

Recuro ist eine effektive Heilungsform die Aktive Geistheilung, Engelenergie-Heilung und Schamanische Aspekte in sich vereint. 
In diesem Seminar erlernst Du unter anderem Aura-arbeit, Heilung durch Handauflegen, sowie das erfühlen und herausziehen von Schmerzen... Für diese Form der Heilung steht dir Engelenergie vom Erzengel Raphael zur Verfügung, die dir durch eine Einweihung zugängig gemacht wird. Jeder Teilnehmer wird einzeln in diese Energie eingeweiht! Da ich mir für jede Einweihung genügend Zeit nehme, kann es sein, das das Seminar ein wenig länger als geplant geht.

Dieses Seminar besteht aus einem theoretischen und einem praktische Teil.  In dem praktischen Teil, wird das gelernte gleich angewendet. Jeder wird behandelt und jeder behandelt auch. 
Zudem gibt es noch ein paar Extra-Tipps, wie das Heilen mit der Lebens-Zahl, Energie-Atmung und das Umlegen eines Schutzes für den Behandelten.

                                                                                 
 
                                                               Nächster Termin: 26. Januar 19

                                                               Start: 13.00 Uhr  / Ende: ca. 19.00 Uhr

                                                               Kosten: 190,- CHF / inkl. Unterlagen, Urkunde, kalte Getränke, Kaffee/ Tee & Kekse

                                                               Zahlung: Variante 1: 70,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart
                                                                                  Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung


                                                                                                           Max. Teilnehmerzahl: 5 Personen               

 


Recuro Heiler II (Aufbauseminar)

  

Dieses Seminar baut auf das Grundseminar auf. Die bereits erlernten Heilungsformen werden erweitert...

Ganz neu hinzu kommt das Aufrichten der Chakras und der gezielte Einsatz von Farben und von Heilsteinen. Es handelt sich um 5 verschiedene Steine, die jeder Teilnehmer nach dem Seminar mit nach Hause nimmt. Auch in diesem Seminar gibt es zum Abschluss wieder Bonus-Tipps wie die Rückenbegradigung und mehr...


Dieses Seminar besteht, wie das Grundseminar, aus einem theoretischen und einem praktischen Teil.


Nächster Termin:  02. November 19                                        

      

                                                                      Start: 13.00 Uhr / Seminardauer: ca. 7 Stunden 

     

                                                                      Kosten: 290,- CHF* / inkl. Unterlagen, Urkunde, Heilsteine, 

                                                                                                                  kalte Getränke, Kaffee/ Tee &Kekse


                                                                      Zahlung: Variante 1: 100,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart
                                                                                         Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung
 

Bitte beachten: 

Bitte ausreichend Zeit mitbringen, denn die 7 Stunden werden mindestens benötigt, da es ein sehr umfangreiches Seminar ist!

                                                                  

         

                                                                                      Die fünf Heilsteine: 

                                                                                      Bergkristall, Malachit, Fluorit, 

                                                                                      Türkis, Magnetit

Max. Teilnehmerzahl: 4 Personen

 


Recuro Heiler Meister


Dieses Seminar rundet die Ausbildung im Heilungsbereich ab und zeigt weitere Möglichkeiten der Heilung auf...

Es wird die Visualisierung und Fühligkeit mit einfachen Übungen trainiert. Darauf wird dann eine zusätzliche aktive Heilungsform erklärt und durch geführt.


Da aber unsere zu Behandelnden nicht immer vor Ort sind, wird auch die Fernheilung mit einbezogen. Hierzu wird das gezielte schicken von Energien geübt, ebenso wie das Aufspüren der Krankheiten (Ursachen) im Körper und deren Behandlung. 


Außerdem erlernst du eine spezielle und sehr effektive Methode zur Blockadenlösung (Verspannungslösung) und mehr...      



                                        
                                                                          Nächster Termin:  09. Februar 19

                                                                Start: 13.00 Uhr / Seminardauer: ca. 7 Stunden

                                                                Kosten: 390,- CHF / inklusive Unterlagen, Urkunde, kalte Getränke, 
                                                                                                         Kaffee/ Tee & Kekse

                                                                Zahlung: Variante 1: 100,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung 
                                                                                                         bei Seminarstart
                                                                                  Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung

Max. Teilnehmerzahl: 3 Personen

 



Die Ausbildung zur Celtic Witch 

Um wieder Verbindung mit dem alten Wissen aufzunehmen, ist gerade für Frauen die keltische Tradition ein wunderbarer Weg! Denn die keltische Mythologie strotzt nur so vor starken Heldinnen, Kriegerinnen, Zauberinnen und Göttinnen mit den unterschiedlichsten Aspekten. 

Für mich persönlich ist auch gerade dieser Weg so interessant, weil für die Kelten die Bäume und die Pflanzen, als sehr wichtig, zum Leben dazu gehörten.
Es fließt somit ein wenig Druidentum in diese Tradition mit ein. Also durch die Nähe zur Natur eine sehr lebendige, wunderbare Tradition, mit der sich Menschen, die die Natur lieben, gut identifizieren und hinein fühlen können.

Den Weg zu diesem alten Wissen zu beschreiten, bedeutet eine sehr große eigene Persönlichkeitsentwicklung zu erfahren. Es werden die eigenen Stärken sichtbar und zugängig, und vieles ändert sich in der eigenen Einstellung und Sichtweise.
 

Den Zugang zu diesem Wissen zu erhalten fällt leicht. In dem Gebiet in dem wir leben, ist dieses Wissen gespeichert, es ist vorhanden und „schläft“ nur. Denn dieses Gebiet war früher keltisch!

Die Ausbildung geht 12 Monate (mit 10 Treffen). 
In der keltischen Tradition lehnen wir uns an das Jahresrad an. 

Darum startet die Ausbildung auch immer im März, da wo etwas Neues zu sprießen beginnt...
Ausbildungsinhalte: Der Schutzkreis und die Elemente, keltische Gottheiten, die Bäume und der heilige Hain, Rituale und die Mondkraft, die Jahreskreisfeste, weiße Magie, Pflanzen und Kräuter, keltische Feen/ Elfen, Krafttiere.

 
Das Erlernte wird bis zum nächsten Treffen immer zu Hause nachgelernt und ausgeübt. 
 Denn wie heißt es so schön: Übung macht den Meister!


                               Zum Abschluss der Ausbildung erhält jeder Teilnehmer ein Diplom!


                                                    Die Termine der Treffen sind 1 x monatlich, 
                             pausieren aber im Juli & August! Somit ist deine Urlaubszeit gesichert!
Die Termine der Treffen sind für den ganzen Jahreskreis, schon lange vor Ausbildungsstart, auf der Seite "Celtic Witch" ersichtlich. So ist es jedem Teilnehmer möglich, seine Terminplanung entsprechend zu gestalten und das Jahresrad problemlos zu durchlaufen, ohne etwas von den spannenden Themen zu verpassen!
Sollte einem Teilnehmer doch einmal unerwartet etwas dazwischen kommen, bekommt er die Unterlagen von mir zugeschickt und kann bei eventuellen Fragen, zum nächsten Treffen 30 Minuten früher kommen, damit wir diese klären können.

                                Kosten: 10 Treffen a 115,- CHF = 1150,- CHF (inklusive sämtlicher Unterlagen, Getränke etc.)

                                Zahlung:  Variante 1: 150,- CHF Anzahlung innert 2 Wochen, Restzahlung bei Seminarstart

                                                    Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 30 Tagen nach Anmeldung

                                                    Variante 3: 150,- CHF Anzahlung innert 2 Wochen + Ratenzahlung 
                                                                                  - Die angebotenen Raten findest du auf der Seite AGB unter § 8 Abs. 4a -



               Eine neue Gruppe startet am 16. März 2019 um 14.00 Uhr 

       (Die gesamten Termine sind in auf der Seite "Celtic Witch" ersichtlich)

                Da es eine sehr umfangreiche Ausbildung ist, sind die Plätze auf 
                 max. 5 Teilnehmer begrenzt!


                         Es sind noch:      5   /  4   /   3   /   2   /   1     Plätze frei!



Das Seminarende variiert immer etwas, da je nach Thema z.B. auch mal in den Wald, der ja direkt vor unserer Haustür ist, gegangen wird. Diese Ausbildung besteht nicht nur aus Theorie sondern auch aus viel Praxis.

 

Du hast Interesse und würdest gerne mehr wissen? 

Dann frag ruhig bei mir nach, oder schau mal 
auf die Seite "Celtic Witch". 

Dort findest du Fotos, Filme, den Ausbildungsablauf und 
noch weitere Beschreibungen!

 
 


Das Reich der Naturgeister


Es gibt sehr viele Naturgeister, die wenn du ihnen wohlgesonnen bist, hilfreiche und unterstützende Botschaften für dich haben. 


Naturgeister werden von uns Menschen gerne in Kategorien unterteilt, wie Elementare, Naturwesen, Wassergeister und viele mehr... 

Eines haben sie aber alle gemeinsam: Sie arbeiten miteinander zum Wohl der Erde und der Natur!


Lerne die unterschiedlichen Wesen kennen, wie sie leben, wie alt sie werden und was es zu bedeuten hat, wenn sie sich dir zeigen oder dir eine Botschaft übermitteln. Lerne sie wahrzunehmen und das, was sie dir zu sagen haben, zu deuten.




 
 


Nächster Termin: 11. Mai 19


Start: 14.00 Uhr / Ende: 18.00 Uhr


Kosten: 130,- CHF / inkl. Unterlagen, Getränke, Kekse


Zahlung: Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart

                   Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung


                                                                                       Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen 

 

 Die nordischen Runen...

Runen raunen rechten Rat                   

so heißt es in der Runenkunde oft! 
Und in der Tat kann man diese Zeichen zu Orakelzwecke befragen. 
Das Deuten der Runen geht sehr weit in unserer Zeit zurück. Schon die alten Germanen fragten die Runen um Rat.

                           Auch Du kannst lernen, diese Zeichen um Rat zu fragen!

                           Wie das geht?...Komm zu meinem Seminar, dann zeig ichs Dir!

Zuerst erfährst Du etwas über die Herkunft der Runen und was das eigentlich für Zeichen sind. Danach erhältst Du eine Einweihung und bekommst dein eigenes Runenkartenset. Es wird die Bedeutung jeder einzelnen Rune besprochen und der Umgang zu Orakelzwecken damit erlernt und geübt.

                                         Auch werden praktische Tipps zur Herstellung eines eigenen Runensets auf Kieselsteine erteilt. 

                                                                Nächster Termin: 09. März 19


                                                            Start: 14.00 Uhr  /  Ende: ca.18.30 Uhr

  

                                                            Kosten: 150,- CHF / inkl. Runen-Kartenset, Unterlagen, Urkunde, Getränke & Kekse


                                                            Zahlung: Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart
                                                                               Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung
 


Auch als Einzelteilnehmer nach Terminabsprache, an einem Freitagnachmittag zu buchen. (Keine Mehrkosten!)

 



     Max. Teilnehmerzahl: 6 Personen

 
Das Ogham... die keltischen Baumrunen

Wenn der Alltag hektisch ist und die Welt um uns herum immer lauter erscheint, 
so laut, das wir unsere innere Stimme nicht mehr hören können, hilft uns das Orakel der keltischen Baumrunen, Ogham genannt, sie wieder zu hören!

Die Ursprünge des Ogham liegen in längst vergangenen Zeiten. Trotzdem kann es uns heute dabei helfen, Antworten auf drängende Fragen und Probleme zu finden.
Bekannt ist, dass die Druiden mit den Zeichen gearbeitet haben und die Baumzuordnungen kannten und nutzten. Aber niemand weiß genau, wie das Ogham sich einstmals entwickelt hat, denn es gibt Funde, in Stein gemeißelt, die schon sehr alt sind.

Das Ogham bietet einen Vorteil gegenüber anderen Orakelsystemen. Man kann den gezogenen Baum aufsuchen, um sich so noch zusätzliche Unterstützung zu holen. Nicht immer läuft alles ganz einfach im Leben und man ist über jede Hilfe, die man bekommen kann, froh.

Das ursprüngliche Ogham, das von den Druiden genutzt wurde, besteht aus 20 Bäumen / Büschen, die von den Kelten verehrt wurden. Auf diese greifen wir in diesem interessanten Seminar, durch meine Ogham-Karten zu. 
Du lernst die Bedeutung und Anwendung dieser Bäume mit ihren Runenzeichen, um dir selbst oder auch anderen Menschen Fragen zu beantworten. 
Das Ogham hilft Entscheidungen zu treffen, sagt dir wie es weiter geht und was du noch tun könntest um dein Ziel zu erreichen. Die Antworten die du bekommst, sind klar und deutlich zu erkennen.
Wir arbeiten in diesem Seminar mit einem von mir entwickelten Ogham-Karten-Set, das, wie die Erfahrung mittlerweile zeigt, äußerst treffende Antworten gibt.        
               



                                            Nächster Termin: 23. März 19

                                    Start: 14.00 Uhr / Ende ca. 18.30 Uhr

                                    Kosten: 150,- CHF  / inkl. Ogham-Karten-Set im Beutel, Unterlagen, Getränke & Kekse

                                    Zahlung:
Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart
                                                       Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung

 

 

Auch als Einzelteilnehmer nach Terminabsprache, an einem Freitagnachmittag zu buchen. (Keine Mehrkosten!)

     


            Max. Teilnehmerzahl: 6 Personen

 
 





         Das große Engelseminar...

                                                               
                                                     -Die Welt der Engel -


 
Das große Engelseminar ist ein wundervolles 2-Tage-Seminar in dem sehr intensiv mit Engel umgegangen wird. 
Du lernst etwas über deinen Schutzengel und die Erzengel. Ganz ausführlich wird auch auf die Atlantanischen Königsengel eingegangen und mit ihnen gearbeitet. 
Das Heilen mit einem Engel wird geübt. Zudem lernst du noch viele weitere Engel kennen, wie du mit Ihnen auf verschiedene Arten in Kontakt kommst, mit ihnen arbeitest und wie ein Engelsiegel erstellt wird...
                 ... & vieles mehr! 


Etwas spezielles: Ich zeige dir das Malachim (Engelschrift) für die 4 Erzengel und gemeinsam beschriftet dann jeder für sich eine Kerze mit einem Erzengel seiner Wahl, die er dann mit Heim nimmt. 

Dein Zugang zur "Welt der Engel" wird mit einer Einweihung unterstützt.
Nächster Termin: 06. und 07. September 19 /  Anmeldung bitte bis zum 30. August!

Start: jeweils um 13.30 Uhr

Ende: jeweils gegen 19.00 Uhr

Kosten: 290,- CHF  / Inkl. sämtlicher Unterlagen, Materialien, kalte Getränke, Kaffee /Tee & Kekse 

                                                               Zahlung: Variante 1: 100,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart
                                                                                  Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung



                                                                                                   Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen
 



          Einführung in die 

                                       Heilsteinkunde...
                          

                                                                       Es ist Steinzeit!
Die Heilsteinkunde ist eine sanfte Medizinmethode, die die Energie der Steine nutzt. Denn Steine und Mineralien haben Schwingungen und Eigenschaften, die seit ewigen Zeiten  zum Heilen genutzt werden.
Aber wie aus den Hunderten von Steinen den oder die richtigen herausfinden? Und dann bitte auch solche, die man überall ohne viele Mühen und finanziellen Aufwand kaufen kann! Das gestaltet sich manchmal als nicht ganz so einfach…
Um da Abhilfe zu schaffen, biete ich dieses Seminar an. Ich habe eine größere Auswahl an Steine getroffen und stelle euch diese vor. Nachdem wir die Steine in Aussehen und Wirkung kennengelernt haben, gibt es von mir noch Anregungen und Demonstrationen zur Anwendung von Heilsteinen. Unter anderem, wie ihr das passende Steinwasser, eine Heilstein-Essenz oder auch ein Heilstein-Öl herstellt.
Ein Spezial: Wir üben gemeinsam eine Taping-Methode mit Malachitpulver.
 
 

         Nächster Termin: 16. Februar 19  

Start: 14.00 Uhr / Ende ca. 18.30 Uhr

Kosten: 135,- CHF / Inklusive Unterlagen, kalte Getränke, Kaffee/ Tee & Kekse

Zahlung: Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung bei Seminarstart
                   Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen nach Anmeldung



                                                                                        Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen
 

Seminare passend zur Weihnachtszeit:

 


Geschenke aus dem Hexenkessel


November, die dunkle Zeit des Jahres... Doch auch die ersten Gedanken an Weihnachten und Geschenke machen sich bemerkbar.


Wie wäre es denn mit liebevoll von dir selber hergestellten Geschenken?



Ja, und wie es sich für eine Kräuter-Hexe gehört: Ein wenig Kräuterkunde gibt es in diesem Kurs natürlich auch!



Bei einer Kräuter-Hexe wird auch im Winter gerührt, gemixt und so einiges 

interessantes aus ihren Hexenkessel hervor gezaubert!


                               Freue Dich auf einen netten Abend!




Termin: Dienstag, 20. November 18 / 
Anmeldungen bitte bis 10. November!


Start: 18.30 Uhr /  Ende: ca. 22.00 Uhr


Kosten: 130,- CHF / inkl. sämtlicher Utensilien, Verbrauchsmaterial, Zubehör, 

                                        Unterlagen, Kaffee, Tee & kalte Getränke 


Zahlung: Variante 1:  50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung 

                                          bei Seminarstart

                   Variante 2:  Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen 
                                                                                                                                                         nach Anmeldung

 

Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen

 

Das Weihnachts-Seminar!

An diesem Abend möchte ich das Jahr, mit einer Mischung aus altem und neuem Brauchtum, in gemütlicher Runde langsam ausklingen lassen...
Es gibt eine Engel-Weihnachtsgeschichte, denn Engel gehören zu Weihnachten einfach dazu. Eine werde ich euch vorlesen und eine gibt es von einer wundervollen CD mit wahren Begebenheiten.Anschließend machen wir eine sehr schöne Engel Weihnachtsmeditation bei der dir der Erzengel Uriel ein Symbol für das kommende Jahr überreicht!


Aber auch altes Brauchtum kommt nicht zu kurz, wie z.B. die Bedeutung des Julfestes und was bis heute noch davon erhalten ist.

Das neue Jahr steht vor der Tür und wer möchte da nicht gerne wissen, was das nächste Jahr für ihn bereit hält? Darum kann, wer möchte, eine Karte aus der großen Arkana ziehen und deren Bedeutung mit nach Hause nehmen.

Termin: 27. November 18  

Zeit: 19.00 Uhr / Ende: ca. 22.00 Uhr 

Kosten: 40,- CHF / Inkl. Getränke, Kekse & die Unterlagen zu deiner gezogenen Jahreskarte


Anmeldungen bitte bis spätestens 23. November!

Bitte beachten: Erst mit Zahlung der 40,- CHF ist dein Platz in diesem Seminar reserviert!
                               Die Plätze sind auf 7 Teilnehmer begrenzt!

 
Das spezielle Seminar:

                             Die Raunächte- 
                                                                Nächte zwischen Zeit & Dimension

Dieses ist ein wichtiges, vielleicht für einige sogar äußerst entscheidendes Seminar! Denn die Raunächte sind geheimnisvolle Nächte zwischen der Zeit. Das Rad des Schicksals dreht sich in diesen 12 Nächten! Die Tore zu anderen Dimensionen sind weit geöffnet und man kann einen Blick in die Zukunft des kommenden Jahres werfen und Ereignisse, die nicht so positiv erscheinen sogar "umändern"! 

Ich möchte in diesem Seminar zeigen, was es mit den Raunächten überhaupt auf sich hat und dir etwas an die Hand geben, das du die Geheimnisse dieser Nächte ergründen und für dich nutzen kannst. Wie du deine Zukunft erkennst und mit gestaltest.
Denn wer möchte nicht gerne, bei dem was ihn erwartet, ein "Wörtchen" mitreden können?!


Auch wirst du eine alte Schweizer Sage hören, die das Mysterium der Raunächte sehr schön aufzeigt. Denn besonders in alter Zeit, wurde den Raunächten eine große Bedeutung beigemessen.

Was bietet sich bei so einem Seminar besser an, als es mit einem Orakel zu beenden? 
Zum Abschluss kannst du dir eine Schicksalskarte für das kommende Jahr ziehen und mit nach Hause nehmen! 

Dieses Seminar findet entsprechend dieser 12 geheimnisvollen Nächte nur einmal im Jahr, kurz vor Beginn der Raunächte, statt. Somit hast du also noch Gelegenheit dich für diese Zeit zu rüsten und eventuelle Besorgungen zu erledigen. 





 
           Nächster Termin: 01. Dezember 18

  Start: 14.00 Uhr / Ende: 18.00 Uhr

  Kosten: 130,- CHF / inkl. Unterlagen, ein kleines Fläschchen                                                                               Raunacht-Räucherung, Schicksalskarte, Getränke & Kekse

   Zahlung:  Variante 1: 50,- CHF Anzahlung innert 1.Woche, Restzahlung 
                                             bei Seminarstart

                      Variante 2: Zahlung der gesamten Seminarkosten innert 20 Tagen 
                                              nach Anmeldung


                                                             
                                                    Max. Teilnehmerzahl: 7 Personen
 
 




Seminartermine für das kommende Jahr, sind immer ab Sommer ersichtlich!

 
 


Für Seminare die Du schon einmal bei mir besucht
hast und in Wiederholung mitmachen möchtest, 
sparst du 25 % vom ausgewiesenen Seminarpreis!

(Mit Ausnahme vom Weihnachts-Seminar!) 

 
                                                                                             Für alle Seminare gilt:

                                                                                                                              Bitte vorher anmelden!
 
liebe-0162.gif von 123gif.de

Bis bald, ich freue mich auf Dich!