Beratung, Heilung, Seminare

Runen, Hellsehn & vieles mehr...

Kräuter-Rezepte-Blog

Bärlauchblüten Pesto

Gepostet am 13. Mai 2019 um 16:55


Das man aus den Bärlauchblüten auch ein leckeres Pesto herstellen kann, wissen viele nicht.


Probiert es mal aus!... Aber vorsicht, einmal probiert, werdet ihr es immer wieder machen wollen! :-))) 


Du brauchst: 3 Hände voll Bärlauchblüten, 2 Hände voll Wallnüsse (Baumnüsse), 3 - 4 Hände voll Sonnenblumenkerne, 2 Hände voll Salatmix Kerne, 1 Hand voll Kürbiskerne, 1 EL Zucker, 1 TL Himalaya-Salz, Erdnussöl.


Du füllst alles in einen Topf. Von dem Öl so viel, das es die gewünschte Pestokonsistenz ergibt. (Ich bin immer etwas vorsichtig und gebe lieber noch ein paar Mal etwas nach). Jetzt nimmst du den Pürrierstab und pürrierst alles klein, kochst es kurz auf und probierst ob es für dich mit dem Salz so stimmig ist. Dann füllst du alles in saubere Gläser ab. Oben mit etwas Öl abschliessen und fest zuschrauben.


Im Kühlschrank ist es mindestens ein halbes Jahr haltbar. Über länger kann ich nichts sagen, denn dann war es immer alle ;-)




Kategorien: Meine Rezepte durch den Jahreskreis